• Schnelle Lieferung
  • Kein Mindestbestellwert
  • Made in Germany
  • Faire Preise
  • B2B
  • Schnelle Lieferung
  • Kein Mindestbestellwert
  • Made in Germany
  • Faire Preise
  • B2B

Ausbildung SaunameisterIn

Mit der Ausbildung zur/zum SaunameisterIn schaffen Sie besondere Saunaerlebnisse!

Rund 31 Millionen Deutsche nutzen die positiven Effekte des Saunabadens. Hierbei geht es nicht nur um den gesundheitlichen Aspekt, sondern vielmehr darum, etwas Besonderes zu erleben. Die Kreativität und Qualität der Aufgüsse und Sauna-Events sind ein Markenzeichen guter Anlagen. Durch ausgefallene Düfte, Aufgusskreationen und Inszenierungen wird ein Saunagang heute zum Event. Sauna-Meister und Sauna-Meisterinnen mit einer guten Ausbildung sorgen im Team und mit ihrem Team für tolle Erlebnisse und Entspannung der Gäste.

Damit das gelingt, erlangen angehende SaunameisterInnen in unserer Weiterbildung sowohl theoretisches als auch praktisches Know-how, um entspannende, gesundheitsfördernde und besondere Momente zu schaffen. Sauna-Anlagen profitieren dabei von der Erweiterung der Qualität und Vielfalt ihres Sauna-Angebots.

FAKTEN AUF EINEN BLICK

Abschluss IST-Zertifikat Sauna-Meister (IST) (m/w/d)

Studiendauer & Studienbeginn 3 Monate (April und Oktober)

Zertifizierung staatlich geprüft und zugelassen durch die ZFU

Diese Aufgaben übernimmen Sie als SaunameisterIn

Ihre Aufgaben als SaunameisterIn sind vielfältig und abwechslungsreich. Sie koordinieren beispielsweise Dienstpläne, erstellen kreative Ablauf- und Aufgusspläne und stehen im direkten Kontakt mit Ihren Gästen.

Als ausgebildeter Sauna-Meister oder Sauna-Meisterin sind Sie mit Ihrem Wissen kompetenter AnsprechpartnerIn für Ihr Kollegium, aber vor allem für Sauna-Gäste, auf deren Bedürfnisse Sie gezielt eingehen und so zum gesunden, entspannten und erlebnisreichen Saunagenuss beitragen können.

UNSERE VORTEILE

Anerkannte Abschlüsse & Mehrfach ausgezeichnet

Hohe Flexibilität

Starkes Branchennetzwerk

Persönliche Betreuung

Inhalte der Ausbildung

In der Weiterbildung SaunameisterIn werden Sie umfassend auf Ihre Aufgaben im Saunabetrieb vorbereitet. Neben anatomischen und physiologischen Grundlagen werden Ihnen unter anderem die therapeutische und medizinische Wirkungsweise des Saunabadens, der Aufgüsse und der dabei verwendeten Düfte vermittelt. Zudem erlernen Sie Saunazeremonien und Aufgussvariationen selbst durchzuführen und Sauna-Events zu organisieren.